Modeselektor droppen Mixtape „Extended“ (Monkeytown Records)
Modeselektor, mit dem Fuß auf dem Basspedal. Foto: Birgit Kaulfuss.

Modeselektor droppen Mixtape „Extended“ (Monkeytown Records)

März 25, 2021 0 Von Alexander Antonakis

Das Berliner Duo Modeselektor hat sich einen lang ersehnten Traum erfüllt: Mit „Extended“ veröffentlichen die beiden Elektronik-Enthusiasten Anfang April ein Mixtape, das ausschließlich aus eigenem, unveröffentlichtem Material besteht und als eine Hommage an ihre musikalische Sozialisation zu verstehen ist.

Es ist ein knapp 66-minütiger Wirbelsturm mit bisher 27 neuen und bislang unveröffentlichten Stücken. Stets mit dem Fuß auf dem Basspedal. Modeselektor zeigen auf ihrem neuen Werk „Extended“ erneut, wie sie mit Respektlosigkeit vor der Konformität Genregrenzen ausloten und verschieben. 2019 hatten sich Gernot Bronsert und Sebastian Szary fast alle musikalischen Träume verwirklicht. Zwei Jahrzehnte bewegten sie sich mit ihren Releases auf Monkeytown Records, 50Weapons oder Seilscheibenpfeiler ohne Unterbrechungen auf der Überholspur. Sie tourten als DJs und Live-Acts um den Globus und können mittlerweile auf über 50 Veröffentlichungen zurückblicken. Zudem haben sie gemeinsam mit ihrem Freund Apparat als Moderat sogar die obersten Plätze der Verkaufs-Charts erklommen.

Doch irgendwas fehlte. Denn seit ihren Anfangstagen geisterte ein Traum in den Köpfen der beiden Künstler herum: Ein Mixtape, ausschließlich bestehend aus eigenem, unveröffentlichtem Material. Jahrelang schlummerte diese Idee vor sich hin (man hatte halt ziemlich viel um die Ohren) und wurde schließlich im Herbst 2019 konkreter, als die Band nach der Veröffentlichung des Albums „Who Else“ von einer weiteren kräftezehrenden Tournee zurück kam.

Checkt den Album-Teaser:

Nach dem anstregenden Ritt nahmen sich Bronsert und Szarsy erst mal die Zeit und durchforsteten alte Festplatten. Sie entdeckten unausgearbeitete Ideen, die teilweise bis ins Jahr 2007 zurückreichten. Dieser Prozess wurde Anfang 2020 zunehmend intensiviert, nachdem die Pandemie das Duo Schritt für Schritt von der Normalität entfernte. Notgedrungen, wie die meisten Künstler*innen, mussten sich auch Modeselektor an die neue Situation gewöhnen und widmeten die gewonnene Zeit ausschließlich der Idee, ihr Mixtape zu kreieren.

Nun, nach monatelangen Sessions im Studio, vervollständigten sie die angerissenen Ideen, entwickelten neue Stücke und näherten sich sukzessive ihrem Traum eines eigenen Mixtapes an, das mittlerweile auch das unheilvolle Chaos und die zunehmende Unsicherheit der Aussenwelt atmete. Das Mixtape wird vom 60-minütigen Tanz-Video „Work“ des Tänzers Corey Scott-Gilbert begleitet. Remix-EPs zu ausgesuchten Tracks sollen folgen.

„Extended“ erscheint am 9. April 2021 als Tape, CD und Download sowie auf allen gängigen Streaming-Plattformen.

www.modeselektor.com

https://www.instagram.com/modeselektor_berlin/